Diabetiker partnersuche


Partnersuche ab 50

Seite 3 —Mitschüler gingen auf Abstand Die Ambulanz der Altonaer Klinik betreut Lena auch weiterhin medizinisch, sie bietet bei Bedarf psychologische Hilfe, organisiert Treffen mit anderen betroffenen Jugendlichen und sogar gemeinsame Segelreisen. Denn der Alltag mit Diabetes Typ 1 ist nicht so einfach: Bereits im Krankenhaus hat Lena gelernt, die Kohlehydrateinheiten KE jeder Mahlzeit, jedes Lebensmittels, das sie zu sich nimmt, exakt zu berechnen.

diabetiker partnersuche

Die Diabetesberaterin zeigte ihr, wie sie ihren Blutzuckerspiegel messen, die Insulindosis errechnen und sich spritzen kann. Zwei Wochen dauerte das.

diabetiker partnersuche

Erst als Lena Expertin in eigener Sache geworden war, durfte sie nach Hause. Die Jährige muss immer schon im Voraus genau planen, wie viel sie an diesem Tag essen will. Denn zusätzlich zu ihrem Grundbedarf an Insulin muss sie sich Sonderrationen verabreichen, die auf ihren aktuellen Blutzuckerwert und die jeweiligen KE der Mahlzeit abgestimmt sind — und zwar immer im Vorwege, nicht danach.

Lena kann nun gar nichts mehr spontan essen.

Schwieriger Alltag mit Diabetes Typ 1

Wenn du dich um den Diabetes kümmerst, ist er wie ein kleiner Rucksack Nicole Kretschmer, Psychologin Die Krankheit bot Lena aber auch die Chance, ihren Eltern im Schnelldurchlauf klarzumachen: Ich diabetiker partnersuche kein Kind mehr, ich kann die Verantwortung für mich selbst tragen.

Und Lenas Mutter, die sich unversehens und höchst unfreiwillig um Jahre zurückversetzt fühlte, konnte sich beruhigen. Lena ist da sehr vernünftig.

Doch das lässt sich von anderen jugendlichen Patienten nicht so sagen, bei Weitem nicht alle sind so diszipliniert: Sie ignorieren die strengen Therapieregeln, in pubertärer Verweigerung. Sie versucht in solchen Fällen diabetiker partnersuche mit den jungen Menschen herauszufinden, warum es ihnen so schwerfällt, die Krankheit zu akzeptieren.

Diabetes – Schluss mit den Gerüchten

Und das wirkt, denn sie macht ihnen klar: "Wenn du dich um den Diabetes kümmerst, ist er wie ein kleiner Rucksack. Du musst ihn immer tragen, aber das ist gut hinzukriegen. Wenn du dich nicht kümmerst und deine Diabetiker partnersuche schlecht werden, reden alle auf dich ein, deine Eltern, die Ärzte, und es wird ein Riesenthema.

  • Ovid partnersuche übersetzung
  • Dating seiten sperren
  • Aktuell gibt es in Deutschland über 6 Millionen gemeldete Diabetiker.
  • Handicap Love - Die Singlebörse für Menschen mit Behinderungen - seriös und kostenlos
  • Ich möchte den Rest meines Lebens positiver gestallten und einen Neuanfang machen.
  • Singlebörse nürnberg kostenlos
  • Diabetes: Schwieriger Alltag mit Diabetes Typ 1 | ZEIT ONLINE

Denn sie wollten ja gerade heraus aus der elterlichen Überwachung. Vor einem Monat lag sie noch im Krankenhaus!

diabetiker partnersuche

Kann ich sie wirklich aus den Augen lassen? Was kann in den zwei Tagen nicht alles passieren? Nur mit Mühe gelang es der Mutter, ihre Ängste zu zähmen.

Diabetiker aufgepasst: Mit diesen Lebensmittel kann man den Blutzuckerspiegel senken

Und dann beschloss sie: "Jetzt lass ich los. Und auch der erste Sommerurlaub der Familie, mit all den schwer abschätzbaren Restaurantbesuchen auf Mallorca, die Lenas Eltern Sorge bereitet hatten, verlief reibungslos. Beim nächsten Mal werden sich die Eltern in den Ferien besser entspannen können.

diabetiker partnersuche

Sie wissen jetzt: Lena hat den Diabetes im Griff.