Single frauen mitte 40


Singles: Liebe Männer. Hier erzählt ein Mann. Dass ich drei Wochen nach einem gemeinsamen Kaffee, bei dem kein Gespräch aufkam, mich überhaupt noch mal melden sollte? Oder dass ich überhaupt solche plumpen, etwas unverhohlenen Nachrichten beantworten musste?

Die Ergebnisse verraten, wie Singles über 40 ticken — und wonach sie sich in puncto Liebe, Partnerschaft und Sex sehnen. Singles 40plus Alleinstehende Frauen und Männer ab 40 schätzen ihre Chancen, schnell einen Partner zu finden, deutlich geringer ein als jüngere Singles.

single frauen mitte 40

Die Zuversicht, bald einen Partner zu finden, sinkt bei Singles zwischen 40 und 49 Jahren auf 44 Prozent, bei den Single-Frauen sogar auf 40 Prozent ab. Das bedeutet aber nicht, dass die Ansprüche an eine neue Beziehung heruntergeschraubt werden — im Gegenteil: Frauen 40plus sind weiterhin anspruchsvoll bei der Partnersuche, wobei sie sich viel Freiraum 91 Prozent wünschen.

single frauen mitte 40

Gutes Aussehen spielt dagegen eine untergeordnete Rolle 53 Prozent. Während viele Single-Männer zwischen 40 und 49 Jahren sich nach wie vor Kinder wünschen, geht der Kinderwunsch bei den gleichaltrigen Single-Frauen deutlich zurück. Singles 50plus Mit zunehmendem Alter sinkt bei deutschen Singles die Zuversicht, einen neuen Partner zu finden, auf 35 Prozent ab.

single frauen mitte 40

Gleichzeitig sind aber über 50 Prozent der Befragten über 50 mit ihrem Single-Dasein zufrieden. Insbesondere Frauen zwischen 50 bis 59 Jahren wünschen sich viel Freiraum und Zeit für sich und ihre Hobbys.

Viele Frauen über vierzig sehnen sich nach dem passenden Partner, finden ihn allerdings einfach nicht. Weshalb heutzutage die Partnersuche über vierzig immer schwieriger wird. Durch was wird überhaupt die Partnersuche im fortschreitenden Alter erschwert?

Viele Singles in der Altersgruppe 50plus wollen sich noch einmal neu entdecken und durch die Beziehung persönlich weiterentwickeln 86 Prozent. Dabei sollte der neue Partner gleichzeitig auch der beste Freund sein 80 Prozent — eine Eigenschaft, die bei Singles über 50 so wichtig wie in keiner anderen Altersgruppe eingeschätzt wird.

Sex dagegen scheint vor allem für Frauen ab 50plus an Bedeutung zu verlieren: Nur noch 70 Prozent der Befragten geben an, dass guter Sex und Erotik in einer Beziehung wichtig sind. Dafür sind aber 67 Prozent der Singles 60plus mit ihrem Leben zufrieden und gleichzeitig noch freiheitsliebender.

single frauen mitte 40

Die Ansprüche an die Eigenschaften eines potenziellen Partners bleiben weiterhin hoch: Der oder die Neue sollte einen ähnlichen Bildungsabschluss haben und finanziell gefestigt sein.

Dabei sind sie auch mit zunehmendem Alter bereit, für eine Partnerschaft Kompromisse einzugehen und wünschen single frauen mitte 40 mehrheitlich eine monogame Beziehung, in der flirten in der bibliothek Harmonie und Ruhe finden.

Passend zum Thema.